auf deinem Monitor, TV-Gerät oder Beamer

Eigen Marketing

Es gibt unzählige Möglichkeiten unserer System für die eigene Werbung oder für Informationen zu nutzen. Wohlgemerkt, bei vollautomatischer Aktualisierung über Internet. Unter EigenMarketing zeigen wir Beispiele wie es im Unternehmen aussehen kann.

Deinen Alten wiederbelebt

Egal ob ausrangierten Computer-Monitor, Fernsehgerät oder Beamer, wir verbinden unseren Mini-Computer damit. Mittels Kabel werden dann die Inhalte über HDMI, DVI oder VGA übertragen.

Unser Mini-Computer funktioniert zu 99% problemlos mit vorhandenen PC-Monitoren und Displays. Bei klassischen TV-Geräten ist es allerdings möglich, dass der Mini-PC morgens per Hand eingeschaltet werden muss.

Professionelle Displays

Statt vorhandenem Monitor raten wir zu professionellen Displays. Höhere Leuchtkraft, bessere Blickwinkelstabilität, für Dauerbetrieb 365/24 ausgelegt, automatisches Ein- und Ausschalten, längere Lebensdauer und vieles mehr. Wegen der vielen Vorteile natürlich etwas teurer. Wir beraten gern.

Nicht internetfähig?

Dein Gerät muss nicht internetfähig sein, denn unser Mini-PC verfügt über WLAN und LAN. Und sollte kein Internet vor Ort sein, haben wir auch dafür eine Lösung. Also maximale Flexibilität.

Schnupper-Angebot

Zum testen bieten wir ein Schnupperangebot, das nach drei Monaten automatisch ausläuft. Wenn also kein neuer Vertrag geschlossen wird, endet unsere Geschäftsbeziehung einfach. Wir holen dann nur unseren Mini-Computer, Netzteil und Anschlusskabel ab, und alles ist gut.

Wir unterbreiten gern ein individuelles Test-Angebot.

Vollautomatische Aktualisierung

Wenn neue Inhalte vorhanden sind, werden diese nachts automatisch geladen und aktualisiert. Der Mini-Computer ist also rund um die Uhr am Stromnetz angeschlossen. Im Dauerbetrieb haben wir einen Stromverbrauch von unter zwei Watt ermittelt, das entspricht Kosten von etwa 0,50 Euro pro Monat.

Unser Mini-Computer ist wirklich "Mini", denn er ist nur 8x7x2cm klein, und selbst im Dauerbetrieb erwärmt er sich kaum fühlbar.

Präsentiere dich neu!

Wir präsentieren Dein Unternehmen, Deine Angebote und Aktionen. Team, Produkte und deren Herstellung werden vorgestellt. Eventbilder gestreamt, technische Abläufe erklärt oder über News informiert. Überbrückungszeiten werden interessant, Kunden gezielt angesprochen.

Kosten

Unsere Preise beginnen bei 22,-- Euro netto pro Monat. Sie sind individuell, denn die Kosten richten sich erstens danach, ob wir Fotos und Vorlagen erhalten, oder ob wir neu fotografieren und gestalten. Und zweitens, wie oft die Inhalte gewechselt werden sollen.

Die einmalige Einrichtungsgebühr beträgt 17,50

Für Kunden die auf mehr als einen Monitor mit unterschiedlichen Inhalten werben möchten, sind selbstverständlich Rabatte vorgesehen. Auch dafür unterbreiten wir ein individuelles Angebot.

Wenn dagegen auf mehreren Monitoren die gleiche Werbung läuft, fallen pro Gerät mtl. nur 8,50 Euro netto an.

Jahresvertrag

Mindestvertragslaufzeit ist ein Jahr. Der Vertrag kann bis vier Wochen vor Vertragsende gekündigt werden. Der Jahresbetrag wird per Sepa-Lastschrift ca. einen Monat nach Vertragsbeginn eingezogen.

Gegen einen geringen Aufpreis kann auch viertel- oder halbjährlich abgerechnet werden.

Mini-Computer

Der Mini-Computer, inklusive Netzteil und allen Kabeln ist unser Eigentum. Die gesamte Hardware wird für die Dauer des Vertrags kostenlos zu Verfügung gestellt.

OnlineWerbung Niederrhein, Vertrieb: Sabrina Amadei, Stream was du willst

Stream was du willst | Vertrieb: Sabrina Amadei | Telefon 02855-2288 | OnlineWerbung Niederrhein | Peter Frömmel | Voerde, Im Osterfeld 9